NRW-Einzelhändler starten mit Umsatzplus ins neue Jahr

Medienblick ist ein Produkt der A1-Media Werner Thiemann

_________________________________________________

Ascheberg / Düsseldorf – 25. Februar 22014.

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im Januar 2014 real,

also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 3,1 Prozent höher als im

Januar 2013. Wie Information und Technik  Nordrhein-Westfalen als statistisches

Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, lagen die Umsätze im Januar 2014

nominal um 4,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Die Beschäftigtenzahl im nordrhein-

westfälischen Einzelhandel stieg im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat

um 1,4 Prozent.

Infotabelle : www.it.nrw.de/statistik/l/daten/Textdateien/r521Text_einzelhandel.html

In der monatlichen Stichprobenerhebung werden nur Unternehmen des nordrhein-westfälischen

Einzelhandels mit einem jährlichen Mindestumsatz von 250 000 Euro befragt. (IT.NRW)

Advertisements