Gut besuchtes FinanzmarktForum der Deutschen Bank in Essen

Ascheberg / Essen – 3. April 2014

Ort des Geschehens: FinanzmarktForum der Deutschen Bank in Essen, Zeche Zollverein

DSC01619

1. Die Ankündigung

„Investment Live“ – Die Anleger-Initiative von Deutsche Bank und Handelsblatt

Seit Anfang des Jahres hat die Weltkonjunktur wieder Tritt gefasst. Die Industrieländer verlassen den Krisenmodus, die Erholung in Europa setzt sich fort, und die Dynamik der USA ist ungebrochen. Fragezeichen stehen hinter der weiteren Entwicklung der Schwellenländer, doch auch hier bieten ausgewählte Märkte Chancen. Viele Anleger stellen sich jetzt die Frage, ob Aktien nach den jüngsten Kursrekorden noch attraktiv sind – und wenn ja, wo sich der Einstieg lohnt. Welche Alternativen bieten sich angesichts niedriger Zinsen am Rentenmarkt, und wie sollten Anleger ihr Portfolio insgesamt strukturieren?

Beim FinanzmarktForum von Deutsche Bank und Handelsblatt analysieren Experten die Lage an den Kapitalmärkten und geben Ihnen aus erster Hand Informationen und Orientierung für Ihre persönliche Anlageentscheidung.

Stellen Sie Ihre Fragen an: Gabor Steingart, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Handelsblatt und Herausgeber des Handelsblatt, Dr. Ulrich Stephan, Chef-Anlagestratege Privat- und Firmenkunden der Deutschen Bank, und Patrick König, Senior Produktspezialist Aktien, Deutsche Asset & Wealth Management. Es moderiert Börsenexperte Markus Koch. Beim anschließenden Get-together haben Sie selbstverständlich Gelegenheit zum Gespräch mit den Referenten und den Experten der Deutschen Bank.

DSC01629

Seien Sie mit dabei und holen Sie sich das Profi-Wissen der Experten vor Ort.

2.  Die Veranstaltung

Die Veranstaltungwar sehr gut besucht. Meist Deutsche-Bank Berater mit von ihnen betreuten Kunden. Geschätzte 400 Personen bevölkerten den Saal.

DSC01626

Eine locker von Markus Koch moderierte Veranstaltung mit Kurzbeiträgen von den drei Hauptredner und einer kurzweiligen „Talkrunde“, die die Themenwünsche der  Zuschauer per Televoting aufnahm und entsprechend verarbeitete. Nach ca. zwei Stunden endete die Veranstaltung. Mein Fazit: Gut organisiertes Event, inhaltlich am Puls der Zeit mit verwertbaren Informationen für die Zuhörer. Für das anschließende Get together war für genügend Gesprächsstoff gesorgt.

 

Die Veranstaltung war auch via TWITTER bei @DeutscheBank und @hb_VorOrt zu verfolgen.

 

Den Twitter-Output sehen Sie hierkurz zusammengefasst:

(jüngster Tweed oben – ältester am Ende)

Deutsche Bank ‏@DeutscheBank  14 Std.

RT : In den nächsten 12-18 Monaten steckt das größte Potenzial in Aktien der Eurozone, sagt Patrick König,

 Gespräch zeigen

Retweetet von Deutsche Bank

handelsblatt_live ‏@hb_VorOrt  15 Std.

Man muss aktiv bewusst Risiken eingehen, sagt Stephan, @DeutscheBank. Wer das nicht tut, bekommt den risikolosen Zins, verliert Geld.

Retweetet von Deutsche Bank

handelsblatt_live ‏@hb_VorOrt  15 Std.

Und das Wachstum in Europa zieht an, sagt Ulrich Stephan, @DeutscheBank. Seien Sie aktiv mit Ihrem Portfolio, ruft er in den vollen Saal.

handelsblatt_live ‏@hb_VorOrt  15 Std.

Europäische Aktien sind billig, sagt Ulrich Stephan, Chef-Anlagestrategeder @DeutscheBank. Es gebe enormen Nachholbedarf bei Firmengewinnen.

Deutsche Bank ‏@DeutscheBank  15 Std.

RT @hb_VorOrt: Der Aktienmarkt werde diese Revolution reflektieren, erwartet Gabor Steingart, Herausgeber Handelsblatt #FinanzmarktForum

 Gespräch zeigen

Retweetet von Deutsche Bank

handelsblatt_live ‏@hb_VorOrt  15 Std.

Wir sind in Deutschland in einer neuen Phase industrieller Revolution, sagt Gabor Steingart, Herausgeber des Handelsblatts.

Deutsche Bank ‏@DeutscheBank  15 Std.

@handelsblatt G. #Steingart, Dr. U. #Stephan & P. #König, Deutschen Bank, zur aktuellen Lage an den Kapitalmärkten #Finanzmarktforum #Essen

Retweetet von Deutsche Bank

handelsblatt_live ‏@hb_VorOrt  16 Std.

Förderschächte, Stahlrohre, Parkett – Zeche Zollverein. Voll hier. Wir berichten vom Finanzmarkforum der @DeutscheBank und Handelsblatt.

Deutsche Bank ‏@DeutscheBank  16 Std.

„Investment Live“ #FinanzmarktForum #Essen! Es führt durch den Abend: Markus #Koch, #Börsenexperte, #USA

Deutsche Bank ‏@DeutscheBank  16 Std.

Noch wenige Minuten bis zur Eröffnung des #FinanzmarktForums durch Till #Keulen, Regionsleiter Privat- und Firmenkundenbank Deutsche Bank

Der Medienblick ist ein Produkt der A1-Media Werner Thiemann, Ascheberg / NRW

https://www.facebook.com/Thiemann.A1Media

Bilder: Alle Fotos (c) A1-Media Werner Thiemann

 

 

 

Advertisements